Der Club, bereits 1948 gründete sich eine Interessengruppe mit dem Ziel, auch in Friedberg eine Tennisanlage zu errichten. Dies gelang dann 1954.

Die nun entstandene Tennisabteilung des Vereins “FC Olympia 09 Friedberg-Fauerbach ESV” legte auf einem Gelände der Bundesbahn 2 Sandplätze im Wesentlichen in Eigenleistung an. 1956 überließ die Bahn dem Verein einen D-Zug-Wagen, den die Mitglieder zum Clubhaus ausbauten. Über die Jahre erfolgten verschiedene Erweiterungen, zunächst auf 4, dann auf 6 und schließlich auf 9 Plätze. Seit 1966 hat ein Holzgebäude den Eisenbahnwaggon abgelöst, dass in der Folgezeit ebenfalls noch erweitert und umgestaltet wurde.

Ebenfalls in das Jahr 1966 fällt die Gründung des heutigen Vereins “Tennis-Club Schwarz-Silber Friedberg e.V.”

Nachfolgend finden Sie Auszüge aus den Jubiläumssonderausgaben “25 Jahre TC Friedberg” sowie “50 Jahre TC Friedberg”

25 Jahre TC Friedberg

50 Jahre TC Friedberg