024

Stenger und Kesper gewinnen den 2. Autohaus Marnet-Cup

Beim zweiten Autohaus Marnet-Cup am Görbelheimer Hohl konnten sich Oliver Kesper bei den Herren-40 und Andre Stenger bei der Herren- Konkurrenz durchsetzen.
Bei der Herren 40-Konkurrenz waren 20 Spieler gelistet(LK4 bis LK23). In einem spannenden Finale konnte sich letzten Endes Oliver Kesper gegen Frank Prätorius mit 6:4 und 6:4 durchsetzen.
Im Finale der Herren-Konkurrenz war Fabian Pfeiffer chancenlos gegen den starken Andre Stenger. Der erste Satz ging mit 6:0 an Andre Stenger, beim Stande von 3:0 im zweiten Satz gab Fabian Pfeiffer auf.

Wir freuen uns, dass sich 36 Spieler in den drei Tagen auf der Anlage einfanden und sind stolz darauf, dass wir mit Chris Wolfraum, Frederic Lehnert und Marco Kaestle drei Spieler vom TC Friedberg stellen konnten.